Mandantenbriefe

Alle Mandantenbriefe

Steuernews für Sie – Wichtiges & Wissenswertes. An dieser Stelle informieren wir jeden Monat aktuell und detailliert über wichtige Änderungen in Steuerrecht und Gesetzgebung.

07

Juli 2021

Bei privaten Renten kann es systembedingt nicht zu doppelter Besteuerung kommen
Der BFH hat klargestellt, dass es bei Renten aus privaten Kapitalanlageprodukten außerhalb der Basisversorgung, die lediglich mit dem jeweiligen Ertragsanteil besteuert werden, systembedingt keine Doppelbesteuerung geben kann.

06

Juni 2021

Versandhandel wird zum Fernverkauf
Aus umsatzsteuerlichen Versandhandelsumsätzen werden zum 01.07.2021 sog. Fernverkäufe. Die derzeitige sog. Versandhandelsregelung wird zum 30.06.2021 durch die Fernverkaufsregelung bei innergemeinschaftlichen Lieferungen an Nichtunternehmer abgelöst. 

05

Mai 2021

44 € mtl. Sachbezüge
In § 8 Abs.1 S.2 EStG ist durch die neue Definition „Zu den Einnahmen in Geld gehören“ nun gesetzlich festgeschrieben, dass zweckgebundene Geldleistungen, nachträgliche Kostenerstattungen, Geldsurrogate und andere Vorteile, die auf einen Geldbetrag lauten, grundsätzlich keine Sachbezüge, sondern Geldleistungen sind…

04

April 2021

Mit dem Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen (sog. Kassengesetz) wurde der Einsatz einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) zum Schutz der Kassenaufzeichnungen grundsätzlich mit Wirkung zum 01.01.2020 eingeführt.

03

März 2021

Eine energetische Sanierung kann sich steuermindernd auswirken, wenn die Sanierungsmaßnahme an einem Objekt durchgeführt wird, das älter als zehn Jahre ist und eigenen Wohnzwecken dient. Grundsätzlich beträgt die Steuermäßigung 20 Prozent der Aufwendungen…

02

Februar 2021

Bei Dauerschuldverhältnissen erfüllt ein Vertrag nur dann die Funktion einer Rechnung, wenn in dem Vertrag die Umsatzsteuer offen ausgewiesen ist und zudem ergänzende Zahlungsbelege vorgelegt werden, aus denen sich die Abrechnung für einen bestimmten Zeitraum ergibt.  

01

Januar 2021

Der Solidaritätszuschlag wird für einen Großteil der Steuerpflichtigen abgeschafft. Das Gesetz wurde bereits 2019 beschlossen. Die Freigrenze bei der Einzel- und Zusammenveranlagung wird angehoben.


12

Dezember 2020

Besondere Kosten des eigenen Wohnhauses können von den Gerichten als außergewöhnliche Belastung anerkannt werden, so z. B. die Kosten zur Beseitigung von Hausschwamm.


 

11

November 2020

Arbeitnehmer mit längeren Fahrwegen sollen ab dem kommenden Jahr steuerlich entlastet werden. Ab 2021 steigt die Pendlerpauschale. Ab 2021 steigt die Pauschale ab dem 21. Entfernungskilometer von 30 auf 35 Cent.

 

09

September 2020

Besondere Kosten des eigenen Wohnhauses können von den Gerichten als außergewöhnliche Belastung anerkannt werden, so z. B. die Kosten zur Beseitigung von Hausschwamm.


10

Oktober 2020

Das Landgericht Hannover hat die Klage eines Gastronomen abgewiesen, der vom Land Niedersachsen Entschädigung für Umsatzverluste während des coronabedingten „Lockdowns“ verlangt hatte.

06

juni

Lorem ipsum dolor sit amet of, cotns ctetur all of the adip scing sed do eiusmod dunt.

05

Mai

Lorem ipsum dolor sit amet of, cotns ctetur all of the adip scing sed do eiusmod dunt.

04

April

Lorem ipsum dolor sit amet of, cotns ctetur all of the adip scing sed do eiusmod dunt.

Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, conetur adiping elit Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Steuernews für Sie – Wichtiges & Wissenswertes.
An dieser Stelle informieren wir jeden Monat aktuell und detailliert über wichtige Änderungen in Steuerrecht und Gesetzgebung.
Wichtiger Hinweis:
Der Inhalt dieser Seite dient nur der allgemeinen Information. Er stellt keine Beratung (juristischer oder anderer Art) dar und sollte auch nicht als eine solche verwendet werden. Wir übernehmen keine Haftung für Handlungen, die auf der Grundlage des auf dieser Seite enthaltenen Informationsmaterials unternommen werden.

Scroll to Top